Freiwillige Feuerwehr Gottesgrün & Jugendfeuerwehr Mohlsdorf

Ein starkes Team!

Archiv für die Kategorie ‘Allgemein’

Advent, Advent…

Wir wünschen allen Besuchern unserer Internetseite eine schöne Adventszeit, ein gesegnetes und geschenkreiches Weihnachtsfest sowie einen guten - nicht allzu glatten - Rutsch ins Jahr 2013.
Herzlichst
Ihre
Feuerwehr Gottesgrün nebst Verein und die Jugendfeuerwehr Mohlsdorf!

Dorffest 2011 in Gottesgrün

Besuchermangel beim Dorffest
Dennoch 150 Besucher am Samstag in Gottesgrün

Gottesgrün. Am vergangenen Wochenende fand in Gottesgrün das traditionelle Dorffest statt; vor allem am Samstagnachmittag blieben die Besucher aber aufgrund regnerischen Wetters aus.
Begonnen hatte das Fest schon am Freitag mit der Eröffnung durch den Bürgermeister Christian Häckert. Er informierte die Gäste über den aktuellen Stand der [...]

Zwölf Einsätze in 24 Stunden lautete die Bilanz des dritten Berufsfeuerwehrtages der Jugendfeuerwehr Mohlsdorf.

- PRESSEMITTEILUNG -
Zum dritten Mal „im Einsatz”
Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr Mohlsdorf mit Gästen

Mohlsdorf. Bereits zum dritten Mal veranstaltete die Jugendfeuerwehr Mohlsdorf einen Berufsfeuerwehrtag, bei dem der Alltag einer Berufsfeuerwehr nachgestellt.
Erstmals wurde dieser gemeinsam mit anderen Jugendgruppen - der THW-Jugend Reichenbach, der Jugendfeuerwehr [...]

Großbrand in Mohlsdorf am 12.8.

Um 16:26 Uhr lösten Funkmeldeempfänger und Sirenen der Feuerwehren Mohlsdorf, Gottesgrün und Kahmer sowie Greiz, Gommla und Kurtschau aus. Grund war der Dachstuhlbrand einer ehemaligen Greika-Halle nahe des alten Mohlsdorfer Bahnhofs.
Bei Ankunft der ersten Wehren standen bereits Teile des Dachstuhls in Vollbrand, bis zum Aufbau der Wasserversorgung breitete sich der Brand schnell im Dachbereich aus. [...]

Abermals brannte es am gestrigen Dienstag in der ehemaligen Greika-Halle in Mohlsdorf.
Diesmal fand der Brand am anderen Ende der großen Halle statt.
Das Feuer wurde aber rechtzeitig entdeckt, sodass es mittels zwei C-Rohren im Innenangriff gelöscht werden konnte.

Am 11. Februar 1991 wurde beschlossen, die europaweite einheitliche Notrufnummer 112 einzuführen.
Seither konnte durch die einheitliche Nummer vielen Menschen geholfen und Schäden abgewendet werden.
In allen 27 Ländern der europäischen Union wird sie verwendet. Weitere Infos: www.112day.eu
Doch immernoch gibt es auch in Deutschland viele Menschen, die die Notrufnummer nicht kennen, deshalb nochmal:
IM NOTFALL WÄHLT DIE 112!

Informationen

Veranstaltungen